In der Adventszeit fanden Vorlesestunden für interessierte Kinder aus dem Kosmosviertel in der Bibliothek Altglienicke statt. Antragstellerin Margot Hiersemann las in einer vorweihnachtlichen Kulisse aus bekannten Kinderbüchern spannende und schöne Geschichten vor.

Den Kindern sollten Alternativen zum Konsum - Stress aufgezeigt bzw. Medien außerhalb von Handy und PC näher gebracht werden. In einer weihnachtlichen Wohlfühl – Atmosphäre sollte Geborgenheit vermittelt und die nachbarschaftliche Gemeinschaft gestärkt werden.

Die Idee kam von der Bewohnerin Margot Hiersemann, die auch die Lesestunden durchführte. Unterstützt würde ihr ehrenamtliches Engagement von den Mitarbeiterinnen der Bibliothek Altglienicke.

Insgesamt wurden 620 Euro für Öffentlichkeitsarbeit, Literatur sowie Dekorationsmaterial genehmigt.