Die Aktion ist zurzeit in der Vorbereitung.Das Turnier soll am 08. September stattfinden.

 

Auf dem nun neuen und öffentlich zugänglichen Bolzplatz im Kosmosviertel, soll gemeinsam mit Eltern und Mitarbeitern von Jugendeinrichtungen ein Fußballturnier für Kinder stattfinden.

Im Zentrum sollen dabei der Spaß, Fairness und die sportliche Betätigung für die Kinder stehen. An dem Turnier sollen Kinder zwischen 8 und 12 Jahren teilnehmen. Rund um das Turnier sollen weitere Aktionen als Rahmenprogramm stattfinden. Als Preise sollen alle Teilnehmer*innen ein T-Shirt, sowie eine Medaille mit Bezug zum Kosmosviertel erhalten.

 

 

 

Die Aktion trägt zum Gemeinschaftsgefühl bei, da sich die Kinder und Eltern zu einer gemeinsamen Aktion zusammenfinden und in Teams in einem fairen Wettkampf gegeneinander antreten.

 

 

 

Organisiert wird das Fußballturnier von Mike Lenz – einem Fußballübungsleiter für Kinder – unterstützt durch weitere Eltern und Mitarbeiter aus dem lokalen Jugendclub Base24. Insbesondere über die Grundschule am Pegasuseck sollen Kinder dafür begeistert werden sich am Turnier zu beteiligen.

Es sollen 1.350€ für Wasserkanister, die Leihe einer Eismaschine und vor allem Teilnehmergeschenke für die Kinder ausgegeben werden. Bälle, Leibchen und weitere Materialien werden kostenlos vom SV Schönefeld zur Verfügung gestellt.